• ahartjes4

Wanderausstellung setzt in Bewegung

Im Rahmen der Wanderausstellung Familienbande fand am vergangenen Sonntag in der Ev. Kirche in Bochum-Dahlhausen eine Podiumsdiskussion zum Thema "Was brauchen Familien in Dahlhausen?"

Dr. André Hartjes, Geschäftsführer der eaf-nrw nahm als Gast an der Diskussion teil. Dabei ging es sowohl um den Fachkräftemange in KiTas und Schule, wie auch um die Aufgabe von kirchlicher Gemeinde. Das Gespräch wurde moderiert von Frau Bick von der Ev. Erwachsenenbildung in Bochum. Am Ende der Diskussionsrunde stand der Entschluss fest, dass sich die Akteure des Quartiers zu einem "Runden Tisch Dahlhausen" aufmachen werden um die Bürger*innen in Dahlhausen und das Umfeld in Bewegung zu bringen.